«Für alle,
die Freude am
Geniessen haben und
ein Bier von hoher
Qualität zu schätzen
wissen.»

Neuer Produktionsstandort

Farberbräu in Adliswil

Endlich ist es soweit! Die lange Suche nach einem lokalen Produktionsstandort war erfolgreich. Wir freuen uns sehr und sind stolz Euch mitteilen zu können, dass Faberbräu bereits begonnen hat in Zürich Bier zu brauen. Faberbräu hat sich per 30. September 2016 mit Giovanni Broggini von birrabroggini in Adliswil bei Zürich zusammengeschlossen. Giovanni wird künftig das Faberbräu-Team erweitern und für das Brauen in Adliswil verantwortlich sein. Faberbräu übernimmt die Produktionseinrichtung und die Räumlichkeiten von Giovanni und im Gegenzug beteiligt sich Giovanni bei Faberbräu.

Standort

Schlossbrauerei Aulendorf

Bis wir unseren eigenen Standort aufgebaut haben, wird das Faberbräu in unserer Partnerbrauerei in Aulendorf gebraut.

Bei uns in Aulendorf wird seit dem Jahr 1692 Bier gebraut. Nach 40 jähriger Unterbrechung der über 300-jährigen Brautradition brauen wir seit 2008 wieder Bierspezialitäten, wie unser Reibolf, in höchster handwerklicher Tradition.

Mehr zur Schlossbrauerei

Unsere Biere

Wir geben unseren Bieren die Zeit, die sie brauchen, um vollendet heranzureifen

Spezialbiere von höchster Qualität ohne Pasteurisierung oder «Zu-Tode-filtrieren». Unsere Biere sind ein Naturprodukt und werden ausschliesslich aus den drei Rohstoffen Gerste, Hopfen und Wasser nach dem bayerischen. Reinheitsgebot von 1516 hergestellt. Die Hauptgärung erfolgt unter Zugabe von Bierhefe im offenen Bottich. Anschliessende Lagerung von 6 – 8 Wochen.

Mehr zu unseren Bieren