Über uns

Das Team

Jürg Egli

Philipp Schubiger

A. Müller

Giovanni Broggini

Passion

«Von Freunden für Freunde.»

Leidenschaft erweckt eine Idee zum Leben.
Faberbräu ist kein kommerzielles Produkt, sondern der Traum von vier Bierliebhabern, denen es nicht auf Masse, sondern auf Qualität ankommt. Für alle, die Bier nicht einfach trinken, sondern in guter Gesellschaft geniessen wollen.

«Bewährtes Brauhandwerk pflegen.»

Faberbräu pflegt die althergebrachte Tradition des Brauhandwerks. Dazu gehören erstklassige Rohstoffe und geduldige Herstellungsprozesse. Das Resultat ist ein unverfälschtes Bier, das sich von industriell erzeugten Massenprodukten in Qualität und Geschmack abhebt.

«Unverwechselbar und immer neu.»

Wenn traditionelles Handwerk und Innovation aufeinandertreffen, entsteht eine lebendige und spannende Bierkultur. Faberbräu ist offen für Gastbrauer aus aller Welt, die diese Überzeugung teilen. Resultat ist ein Bier, das immer wieder neu, aber immer unverwechselbar ist.

Faber der Handwerker

Homo Faber

Homo Faber ist nicht nur eine Romanfigur, sondern ein feststehender anthropologischer Begriff. Er bezeichnet seit der Antike den Menschen als Handwerker, das werkzeugmachende Wesen, das eben nicht nur geistig tätig ist, sondern auch herstellend.

Brauerhandwerk

Das Brauerhandwerk ist eines der ältesten Hand­werke der Menschheit. Seit der Mensch Ackerbau betreibt, braut er sein Bier. Die frühesten Nachweise für Bier gibt es aus dem mesopotamischen Raum (5. - 4. Jt. v. Chr.).